Entspannung und ruhezeit bei

Rückenschmerzen

Woher Rückenschmerzen kommen ist oftmals nicht genau abklärbar. Man vermutet und und sucht nach Erklärungen. Vielleicht ist es Arthrose - vielleicht hat man zuwenig Bewegung - vielleicht sitzt man im Büro falsch am Bildschirm ...

 

Eines aber ist klar: Rückenschmerzen können auch von Stress herrühren, egal von welcher Seite der Stress kommt. Es muss nicht immer im beruflichen Kontext stehen. Jede Art von Problemstellung ist geeignet, um Verkrampfungen herbeizuführen und schlussendlich Blockierungen im Bereich der Wirbelsäule hervorzurufen. 

 

Zum Beispiel auch bei solchen Problemstellungen:

  • Es beschäftigt Sie ein Problem bereits über einen langen Zeitraum hinweg
  • ein Ereignis trifft Sie wie ein Donnerschlag
  • Sie quälen sich in der Nacht mit ihren Problemen herum und der Körper verkrampft in der Nacht
  • Sie haben eine körperliche Krankheit oder eine Einschränkung, die Sie unter Umständen ständig mental belastet. Rücken- und Nackenbereich zeigen Ihnen diese mentale Belastung ebenfalls auf. 

Aktuelles Angebot bei stressbedingten Rückenschmerzen. Hier klicken.

 

tiefenentspannung nur für sie

Das Angebot unten gilt für fünf Abende in der Kleingruppe. Am besten gleich buchen: Zur Buchung hier klicken.

 

Aber natürlich können Sie die Tiefenentspannung auch als Einzelsitzung genießen.

 

Als Bonus erhalten Sie dann eine speziell für Sie zugeschnittene Entspannung für zuhause und Sie lernen die Technik der  Selbsthypnose und wie Sie sie für Ihre Belange einsetzen können. 

Zur Buchung von 5 x 70 Minuten Tiefenentspannung nur für Sie,  bitte hier klicken.

Sie wollen sich sofort zu 5 Abenden Tiefenentspannung in der Kleingruppe anmelden?             Dann gleich hier klicken.