Die nächsten drei Workshops zum Thema "Lichtkörperprozess" werden im Herbst 2022 stattfinden. Termine werden rechtzeitig eingestellt. Danke.

Der Weg zum Deinem Licht                    ist der Weg zum Deinem Ziel

Workshop 2 "eine hohe energie frequenz halten"

Die Details zum zweiten Workshop aus der Reihe "Lichtkörperprozess" findest Du, wenn Du ein wenig nach unten scrollst.

Warum ist dieser Workshop für Dich richtig:
Die gesamte Menschheit befindet sich aktuell in einem Aufstiegsprozess ins Licht. Man spricht von einem Übergang in die

5. Dimension. Damit wird ein höherer Bewusstseinszustand bezeichnet - nicht ein anderer Ort.
Dieser gewaltige Übergang wird dazu führen, dass der Mensch seine bisherigen mehrheitlich egoistischen Strukturen auflöst und einem Leben als friedvolles und lichtvolles Wesen entgegenstrebt.

Und das wird auch notwendig sein.
Denn in diesen herausfordernden Zeiten sind wir alle aufgerufen unseren Lichtkörper zu stärken und ihn mit liebendem Licht zu füllen, damit wir bereit sind, den kommenden Zeiten der Veränderungen auf der Erde gestärkt zu begegnen.


Und diese Veränderungen sind bereits im vollen Gange...
... und sie könnten uns heftigst durchschütteln. Mit einem gestärkten Lichtkörper allerdings, werden wir allen Widrigkeiten zum Trotz, den Weg zu unserem Ziel finden.

Die Workshops werde ich jeweils ca. 14 Tage vorher ankündigen. Das aktuelle Überthema "Lichtkörperprozess, wird drei solcher Workshops umfassen.

Und wie immer gilt: auch wenn Du noch überhaupt nicht mit dem Thema in Berührung gekommen bist, nimm gerne teil. Es wird von mir reichlich Informationen dazu geben. Ein Workshop umfasst natürlich auch einen Anteil an persönlichen Themen, den jede(r) selbst in kurzen Auszeiten für sich erarbeitet, sodass im Laufe der Zeit kleine "Nachschlag-Skripte" entstehen, die Dir Deine Entwicklung zu den verschiedenen Themen anzeigen. Und hier jetzt die Details zu unserem ersten Workshop. 

Workshop 2 (Seiteneinstieg möglich)

 

1. Warum ist das halten einer hohen Schwingungs-Frequenz enorm wichtig und was hat Klarheit, Eindeutigkeit und Ausdehnung

damit zu tun
2. die klare Unterscheidung von Emotionen und Gefühlen
3. "der Mensch ist unermesslich mächtig" - Glaube oder Wissen?

Übungen während des Workshops (Videolinks für zuhause erhält jeder Teilnehmer wieder danach)
A) Die Energie bewusst lenken
B) Die Manifestation von Absichten
C) Mediation: Die Reise zum Baum-Deva und wir werfen mit dem Linden-Deva einen kurzen Blick in die fünfte Dimension

 

Zusätzlich bekommst Du:

Kostenfreie, zusätzliche Reflexions-Übungen für Dich selbst:
1. Als pdf "Prüfe: wie stark ist Deine Vision wirklich?"

2. Als pdf mit Nachdenkübung: "Finde Deinen Leitstern" 

Wann: Freitag, 18. Februar 2022
Uhrzeit: 19 Uhr - 21 Uhr

Online per zoom-Link

Investition: 50 CHF (40 Euro)

 

Details zur Bezahlung siehe weiter unten auf der Seite

Workshop 1

- Die wechselvolle Beziehung von "Energie & Bewusstsein"

- Die Erhöhung des Schwingungszustandes bzw. der Bewussseinszustandes als Fundament für das Lebens als Schöpferwesen

- Wir machen eine „Denk-Zeit“ Übung zum Januar: 

  Rückbesinnung und die Anerkennung von Themen wie

  Unsicherheit und Ängste– Grenzen setzen – Wahrnehmung ändern.

 - Wir lassen alte Konzepte los und setzen damit neue Energien frei.  
- Mit einer kraftvollen Technik löschen wir bestehende 
uralte Vereinbarungen und lösen alte „Verträge“.
- Du lernst machtvolle Affirmationen kennen, um Deinen
  „Energiekanal“ zu reinigen und zu stärken und mehr in                                            die Selbstermächtigung zu kommen.

- Aktuelle Sonnenaktivitäten – Welchen Einfluss hat die Sonne auf uns und welchen haben wir auf unsere Sonne?
- Lichtmeditation: „Der Wald ist Wahrheit“ – mit starkem Lichtkörper besser eintauchen können in die Arbeit mit den beseelten

  Wesen der Pflanzen und Bäume. 

Zusätzlich bekommst Du:

- Persönlicher Link zu einer themenbezogenen Meditation
- PDF Download der Übungsblätter zu Deiner persönlichen Verwendung im- und nach dem Workshop.

Wann: Freitag, 21. Januar 2022
Uhrzeit: 19 Uhr - 21 Uhr

Online per zoom-Link

Investition: 50 CHF (40 Euro)

 

Die Bezahlung kann per Überweisung, per TWINT oder über die Website per Paypal erfolgen. 

Bei Bezahlung per TWINT: 004177 2071018 Kurt Akermann

 

Anmelden: über meine Website https://lebenszeichen.ch/tarife/shop oder ganz einfach mit einer Email an mailto:info@lebenszeichen.ch.

Die Bezahlung sichert die Anmeldung.  


Einloggen in einen Zoom Call:
Über Tablet oder Handy:  Zoom App herunterladen und den Link drücken, den ich 30 Minuten vor Beginn der Session jedem angemeldeten Teilnehmer über Email schicke.
Über einen Laptop oder Computer: Einfach nur den Link drücken, den ich 30 Minuten vor Beginn der Session jedem angemeldeten Teilnehmer über Email schicke.Über die Plattform Zoom ist keine weitere vorherige Anmeldung mit Namen, Adresse oder dergleichen notwendig.